1,7 kg

Coppa Nostrana

Für diese traditionelle Rezept aus der Gegend von Parma werden Schweinelenden (Nackenfleisch) verwendet, einer der besten Teile vom Schwein. Die Coppa wird von Hand gebunden, um ihr zur traditionellen zylindrischen Form zu verhelfen, in Naturdarm gefüllt und dann luftgetrocknet. Die fein geschnittenen Scheiben sind kompakt und süßlich, mit einem zarten Duft nach Pfeffer und Knoblauch.

  • Glutenfrei

Rezepte Negroni

Salzige Crêpes mit gekochtem Schinken und Scamorza-Käse

Salzige Crêpes mit gekochtem Schinken und Scamorza-Käse

Bruschetta (geröstete Weißbrotscheibe) mit Feigen, Schinken und Parmesankäse

Bruschetta mit Feigen, Schinken und Parmesankäse

Frittierte Kürbisblüten, mit Scamorza-Käse und gekochtem Schinken gefüllt

Kürbisblüten mit Scamorza-Käse und gekochtem Schinken gefüllt

Mit rohem Schinken gefüllte Ravioli und Stängelkohlsauce

Mit rohem Schinken gefüllte Ravioli und Stängelkohlsauce

Zwiebelsuppe mit Brösel aus krossem Bauchspeck

Zwiebelsuppe mit Brösel aus krossem Bauchspeck

Schinkenhaxe von Negroni mit Kartoffelkroketten und Radicchio-Salat

Schinkenhaxe von Negroni mit Kartoffelkroketten und Radicchio

Gnocchi mit Speck und Gorgonzola: Das schnelle Rezept

Gnocchi mit Speck und Gorgonzola: Das schnelle Rezept

Carbonara mit Zucchini und gekochtem Schinken

Carbonara mit Zucchini und gekochtem Schinken

Reissalat mit Salame und knackigem Gemüse

Reissalat mit Salame und knackigem Gemüse