Carbonara mit Zucchini und gekochtem Schinken 

Eine etwas andere Version der klassischen Carbonara: hier ist das Rezept.

20 Minuten 4 Benutzer
Ingredients: 
Ingredients List
320 g Nudeln
Eine Packung gekochter Schinken Negroni in Würfeln
3 Zucchini
2 Eier
Salz
Schwarzer Pfeffer
Parmesankäse
Natives Olivenöl
Eine Knoblauchzehe

Das Rezept:

  • Zucchini waschen und in dünne Streifen schneiden.
  • Eine Topf Wasser zum Kochen bringen und die Spaghetti kochen.
  • In der Zwischenzeit etwas natives Olivenöl im eine Pfanne geben und die Knoblauchzehe anbraten.
  • Den gekochten Schinken Negroni in Würfeln anbraten und dann die Zucchinistreifen dazu geben.
  • Die Zucchini garen und in einer separaten Schüssel die Eier mit reichlich schwarzem Pfeffer und Parmesankäse verrühren.
  • Die Nudeln abgießen mit den Zucchini und dem gekochten Schinken Negroni in Würfeln vermischen, dann die Eiermasse dazu geben und gut vermengen.

Carbonara mit Zucchini und gekochtem Schinken, die leichte Version der klassischen Carbonara, ist das perfekte Abendessen mit der Familie oder Sonntagsessen: diese Carbonara-Variante mit dem süßlichen Geschmack der Zucchini und dem leckeren gekochten Schinken Negroni ist eine originelle, verführerische Alternative, die allen schmeckt. An Stelle des herzhaften klassischen Specks treten hier die Zucchini und der gekochte Schinken, die hervorragend untereinander und mit den Eiern harmonieren.

Denn wirklich große Chefköche experimentieren gerne in der Küche. Probieren Sie diese Carbonara mit Zucchini und gekochtem Schinken, überraschen Sie Ihre Gäste mit dieser ganz besonderen Variante: dieses leichte Rezept, dem die Schinkenwürfel von Negroni den besonderen Pfiff geben, schmeckt Erwachsenen und Kindern

Verwendete Produkte

  • Prosciutto Cotto Alta Qualità

Zutaten

Ingredients: 
Ingredients List
320 g Nudeln
Eine Packung gekochter Schinken Negroni in Würfeln
3 Zucchini
2 Eier
Salz
Schwarzer Pfeffer
Parmesankäse
Natives Olivenöl
Eine Knoblauchzehe
Facebook Facebook Facebook Facebook

Rezepte von Negroni

Alle Ideen, Tricks und Geheimnisse, um ein Gericht besonders zu machen.

Rezepte Negroni

Salzige Crêpes mit gekochtem Schinken und Scamorza-Käse

Salzige Crêpes mit gekochtem Schinken und Scamorza-Käse

Bruschetta (geröstete Weißbrotscheibe) mit Feigen, Schinken und Parmesankäse

Bruschetta mit Feigen, Schinken und Parmesankäse

Frittierte Kürbisblüten, mit Scamorza-Käse und gekochtem Schinken gefüllt

Kürbisblüten mit Scamorza-Käse und gekochtem Schinken gefüllt