Schinkenhaxe von Negroni mit Kartoffelkroketten und Radicchio

Ein Herbstgericht, um den einzigartigen Geschmack eines besonderen und edlen Hauptgerichts zu genießen.

40 Minuten 4 Benutzer
Ingredients: 
Ingredients List
1 Schinkenhaxe von Negroni
500 gr Kartoffel
150 gr Parmesankäse Reggiano
3 Esslöffel Milch
1 länglichen Radicchio-Salat
Saft einer halben Zitrone
Muskatnuss
Rosmarin
kaltgepresstes Olivenöl
Salz
Pfeffer

Die Schinkenhaxe mit gratinierten Rosmarin-Kartoffelkroketten und gegrilltem Radicchio-Salat ist ein perfektes Hauptgericht, um Ihre Gäste zu überraschen und den Geschmack eines Rezepts mit einer unverfälschten und lebendigen Zubereitung zu genießen.
Ein Herbstgericht, um Teil des Sonntagsessens in der Familie zu sein. Es handelt sich dabei um eine leckere Zubereitung, reich an Charakter und Geschmack. Die Kartoffeln sind weich, aber das Gratinieren und der Radicchio-Salat macht alles kross und originell. Und so wird dieses Gericht zubereitet.

Das Rezept:

Die Kartoffeln mit ihrer Schale kochen und sobald sie gar sind, in die Kartoffelpresse geben. Die passierten Kartoffel in eine Schüssel zusammen mit geriebenem Parmesankäse Reggiano, Milch, Muskatnuss geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Mit dieser Masse die Kroketten zubereiten, indem man zwei Esslöffel (für die Klößchen) verwendet. Diese Kroketten in eine gefütterte Backform legen, etwas Olivenöl, die Rosmarinnadeln dazugeben und mit weiterem geriebenem Käse bestreuen. Die Kroketten bei 180°C 10 Minuten lang backen.
Die Schinkenhaxe Stinco di Prosciutto Negroni wie auf der Packung angegeben im Ofen backen und anschließend in Scheiben schneiden.
Den Radicchio-Salat waschen und in Viertel schneiden. Auf der heißen Grillpfanne einige Minuten grillen und mit Zitronensaft, kaltgepresstem Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. Die Haxe mit den Kartoffelkroketten und dem noch warmen Radicchio-Salat servieren. 

Verwendete Produkte

  • Stinco di Prosciutto Negroni

Zutaten

Ingredients: 
Ingredients List
1 Schinkenhaxe von Negroni
500 gr Kartoffel
150 gr Parmesankäse Reggiano
3 Esslöffel Milch
1 länglichen Radicchio-Salat
Saft einer halben Zitrone
Muskatnuss
Rosmarin
kaltgepresstes Olivenöl
Salz
Pfeffer
Facebook Facebook Facebook Facebook

Rezepte von Negroni

Alle Ideen, Tricks und Geheimnisse, um ein Gericht besonders zu machen.

Rezepte Negroni

Salzige Crêpes mit gekochtem Schinken und Scamorza-Käse

Salzige Crêpes mit gekochtem Schinken und Scamorza-Käse

Bruschetta (geröstete Weißbrotscheibe) mit Feigen, Schinken und Parmesankäse

Bruschetta mit Feigen, Schinken und Parmesankäse

Frittierte Kürbisblüten, mit Scamorza-Käse und gekochtem Schinken gefüllt

Kürbisblüten mit Scamorza-Käse und gekochtem Schinken gefüllt