in verschiedenen gröSSen mit und ohne pistazien erhältlich

Mortadella 4 Castelli

Die nach dem Originalrezept aus Bologna hergestellte Mortadella ist seit 1998 mit dem Qualitätswarenzeichen versehen. Sie wird aus ausgewähltem Schweinefleisch erster Wahl hergestellt, das mit Speckstreifen und Gewürzen vermischt wird, ganz nach den besten herkömmlichen Rezepten der Tradition der Emilia Romagna. Am Heikelsten ist die Phase der Garung, bei der die Mortadella ihre typisch samtige Textur, den Duft und die Weichheit erlangt.

  • Glutenfrei

    Ohne Zusatz von Polyphosphaten

    Ohne Milchderivaten

    OHNE ZUSATZ VON GLUTAMAT

Rezepte Negroni

Salzige Crêpes mit gekochtem Schinken und Scamorza-Käse

Salzige Crêpes mit gekochtem Schinken und Scamorza-Käse

Bruschetta (geröstete Weißbrotscheibe) mit Feigen, Schinken und Parmesankäse

Bruschetta mit Feigen, Schinken und Parmesankäse

Frittierte Kürbisblüten, mit Scamorza-Käse und gekochtem Schinken gefüllt

Kürbisblüten mit Scamorza-Käse und gekochtem Schinken gefüllt

Mit rohem Schinken gefüllte Ravioli und Stängelkohlsauce

Mit rohem Schinken gefüllte Ravioli und Stängelkohlsauce

Zwiebelsuppe mit Brösel aus krossem Bauchspeck

Zwiebelsuppe mit Brösel aus krossem Bauchspeck

Schinkenhaxe von Negroni mit Kartoffelkroketten und Radicchio-Salat

Schinkenhaxe von Negroni mit Kartoffelkroketten und Radicchio

Gnocchi mit Speck und Gorgonzola: Das schnelle Rezept

Gnocchi mit Speck und Gorgonzola: Das schnelle Rezept

Carbonara mit Zucchini und gekochtem Schinken

Carbonara mit Zucchini und gekochtem Schinken

Reissalat mit Salame und knackigem Gemüse

Reissalat mit Salame und knackigem Gemüse